Argentina

Von der Ranch ohne Gauchos mitten in der Pampa

Februar 5, 2018
Ranch Argentina Don Silvano

Was gehört zu Argentinien? Gauchos auf wilden Pferden natürlich!

Darum dachten wir uns, wir besuchen eine Ranch und schauen uns genau diese einmal an. Also entschlossen wir uns für einen Ausflug in die Pampa. Ja, so heißt die Gegend dort , wenn wir darunter auch etwas anderes verstehen. Wobei, so viel los war da tatsächlich nicht.

Das liebe Internet hat uns bei der Suche nach der einer geeigneten Tour die Don Silvano Ranch ausgespuckt. Eine gute Stunde Busfahrt später standen wir vor den Toren der Ranch.

Nach einem Glas Wein und einer Empanada zur Begrüßung, standen gefühlt 50 Leute für den Reitausflug an. Dieser bestand aus einer vielleicht 500 Meter langen Runde über den Hof. Bei höchstens 12 Pferden und dazu noch 35 Grad im Schatten, entschieden wir uns lieber dafür, die Ranch zu erkunden.

Da sie viel kleiner war als erwartet, waren wir damit auch schnell durch. Dafür gab es dann jedoch noch ein Programm für uns. Es wurde bei dem Asado, also Grillfest, ordentlich aufgetischt. Es gab Fleisch, dazu Fleisch und als Beilage noch etwas, ähm, Fleisch. Nebenbei wurde Tango getanzt und mit Musik die Touri-Runde bespaßt.

Zum Abschluss noch ein kleines Dessert und der Bus fuhr schon wieder in Richtung Buenos Aires.

Hat sich der Ausflug nun gelohnt? Na ja, es war jetzt nicht ganz so schlimm wie vielleicht beschrieben. Die Ranch gibt einen Mini-Eindruck, wie es wirklich auf dem Land aussieht. Es war eben rundherum nur für uns Touristen geschaffen. Wiederholen würde ich es nicht und empfehlen würde ich es nur dann, wenn mir wirklich nichts anderes mehr einfällt.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen