Cambodia

Ta Phrom – Mehr als eine Kulisse für Tomb Raider

Dezember 23, 2016

Ta Phrom und wie sich die Natur alles zurück holt

Als sich die Tempel von Angkor Wat in Kambodscha langsam im Sonnenaufgang zeigten, war ich kurz sprachlos. Doch Ta Phrom stellte Angkor Wat noch in den Schatten. Kein Wunder also, dass sie Lara Croft hier durch geschickt haben. Vor über 800 Jahren wurde diese Tempelanlage geschaffen. Doch was man jetzt zu sehen bekommt, ist die unglaubliche Kraft der Natur. Riesige Bäume (sogenannte Tetramelaceae um es genau zu nehmen) haben sich ihren Platz zurück erobert. Was bleibt ist ein unglaublicher Anblick, an dem man sich gar nicht satt sehen kann.

Darum will ich gar nicht groß drum herum reden- die Bilder sprechen für sich:

Ta Phrom in Kambodscha

Hast Du irgendwo schon mal etwas so Unglaubliches gesehen?

 

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply