Meine Weltreise startet JETZT

Januar 28, 2017

Meine Weltreise – das größte Abenteuer meines Lebens

Oh mein Gott!!!!!!

Monatelang fiebert man auf einen Moment hin. Wenn der dann da ist, kann man es nicht glauben!

Ich fühle mich etwas wie in Trance versetzt. Ich habe schon so einige Tränen verdrückt, als ich meine Freunde verabschieden musste. Und so richtig konnte ich mich noch gar nicht freuen, da sich die Gedanken im Kopf nur so überschlagen.

14 Monate Freiheit liegen jetzt also vor mir! 14 Monate!!! Das sind 428 Tage!

Ich bin ein kleiner Kontrollfreak. Gern plane ich bis ins letzte Detail und weiß genau, was als nächstes passiert. Ich hatte bisher auch immer ein genaues Ziel. Sei es der nächste Abschluss, eine neue Wohnung oder die nächste Beförderung.

Zum ersten Mal in meinem Leben weiß ich nicht, was passieren wird!

Bis jetzt ist nur der erste Monat so ungefähr verplant.

Ich werde 2 Wochen auf Kuba verbringen. Über STA Travel habe ich für die erste Woche einen Spanisch-Sprachkurs in Havanna gebucht und in der zweiten Woche bin ich mit G Adventures auf der Insel unterwegs. Ich kann meine Sprachkenntnisse auffrischen und die Gruppenreise hilft mir etwas, in den „Reisemodus“ zu kommen. So bin ich auch nicht direkt allein unterwegs und kann mich einfach an alles gewöhnen.

Dann geht es nach Mexiko City und Oaxaca. Ich habe lediglich die Unterkünfte gebucht. Da es auf Kuba so gut wie kein Internet geben wird, habe ich das jetzt schon erledigt. Ich habe gemerkt, wie ich etwas unruhig wurde und der Kontrollfreak durchkam. Das hat mir dann aber wieder die nötige Entspannung gebracht.

Im Anschluss geht es nach San José, Costa Rica. Ich werde die Länder und Orte auslassen, in denen ich im letzten Winter war. Was aber ab San José passiert, steht noch in den Sternen. Soll ich erst an die Pazifikküste oder doch direkt an die Karibikküste fahren?

Und dann geht es über Panama nach Kolumbien und die Westküste von Südamerika. Oder vielleicht bleibe ich doch bei meinen geliebten Faultieren in Costa Rica und hänge dort auf den Bäumen ab. Wer weiß das schon!

Alles ist möglich

Dieses Ungewisse macht mir ein klein wenig Angst. Aber genau darum mache ich diese Weltreise. Ich will nicht nur all‘ die tollen Orte sehen. Ich will auch aus der Routine zu Hause ausbrechen und mich einfach mal treiben lassen!

Wie gut mir das gelingt, kannst Du dann hier erfahren 🙂

In den nächsten 2 Wochen berichte ich noch von meinen letzten Reisen. Ich habe ein paar Artikel vorbereitet, damit ich in Kuba nicht verzweifelt nach einem Internetzugang suchen muss.

Nach den 2 Wochen erfährst Du dann, ob ich schon mit einem Kubaner verheiratet bin, von dem Rum einen Filmriss hatte oder wegen Heimweh wieder nach Hause geflogen bin.

Also sei gespannt!

Hast Du schon eine Weltreise hinter Dir oder bist mittendrin? Was war Deine größte Überraschung?

Welche Orte soll ich mir unbedingt ansehen?

You Might Also Like

8 Comments

  • Reply Claudi von der LE-Connection Januar 28, 2017 at 11:12 am

    Lass es dir gut gehten und viel Erfolg bei deinem Vorhaben. Ich drücke die Daumen, dass es ein tolles Jahr wird und du findest, was du suchst!

    • Reply Nadine Februar 4, 2017 at 5:36 pm

      Ich danke dir! Ich bin auch so neugierig, was da alles so auf mich zukommt! Ganz liebe Grüße aus Havanna

  • Reply Nadine Januar 30, 2017 at 8:27 am

    Ich wünsche dir ganz viel Spaß und freue mich, wenn ich lesen kann, dass es dir gut geht und du deine Zeit einfach nur genießt.
    Drück dich!
    Nadine

    • Reply Nadine Februar 7, 2017 at 1:01 am

      Ich danke Dir! Wenn ich in Richtung Kalifornien unterwegs sein sollte, frage ich bestimmt dich bestimmt noch nach Tipps. Toll, dass wir uns noch gesehen haben

  • Reply Cornelia Januar 30, 2017 at 11:03 am

    Liebe Nadine,

    das wird bestimmt die beste Zeit Deines Lebens!
    Als Social Media Managerin von STA Travel freut es mich natürlich besonders, dass wir auch mit einem kleinen Teil an Deiner Weltreise beteiligt sind und ich wünsche Dir viele unvergessliche Weltentdeckermomente!

    Genieß es und viele Grüße
    Cornelia

    • Reply Nadine Februar 7, 2017 at 1:07 am

      Vielen Dank liebe Cornelia, ihr habt mir immer super geholfen und ich hatte einen easy Start in das Abenteuer!
      Ganz liebe Grüße

  • Reply Stefanie Menk Februar 7, 2017 at 1:11 am

    Liebe Nadine
    Wir vermissen Dich jetzt schon ganz doll im Hamburger Juli und wünschen Dir weiterhin von ganzem Herzen einfach ‚eine mega geile Reise‘!!!
    Werde voller Spannung Deine Reiberichte in Wort und Bild verfolgen!
    Take care and E N J O Y every single special moment!!!
    Fühle Dich gedrückt
    von Stef aus dem Juli

    • Reply Nadine Februar 7, 2017 at 11:39 pm

      Aawwwww ihr fehlt mir auch so!
      Wir machen hier im Paradies das Julio auf! Oder doch ein Betriebsausflug…

    Leave a Reply