In der Kalksteinhöhle umgeben von Skeletten – ATM Cave in San Ignacio

November 4, 2016
ATM Cave in San Ignacio Belize

Actun Tunichil Muknal: die ATM Cave lockt viele Belize-Urlauber nach San Ignacio. Umgeben von Skeletten klettert man hier durch die Kalksteinhöhle!

Morgens um 8 versammelten wir uns vor unserem Tourveranstalter Maya Walk Tours. Mit einem kleinen Bus ging es dann gefühlt ins nirgendwo, bis wir einen Parkplatz erreichten.

Auch dort war noch nichts von einer ATM Cave zu erkennen. Wir wurden mit Helmen und Crocs ausgestattet. Da wir in die Höhle hineinschwimmen sollten, ließen wir auch alle Wertgegenstände im Bus zurück. Nach einer kleinen Wanderung erreichten wir den Eingang. Ein kleiner Fluss staut sich vor einer riesigen Felsöffnung. Darum mussten wir also schriftlich bestätigen, dass wir schwimmen können. Direkt vor dem Eingang war das Wasser so tief, dass auch ich mit meinen 1,80m nicht mehr stehen konnte.

Nach nur wenigen Metern in der ATM Cave wurde es dann so finster, dass wir nicht mal mehr die eigene Hand vor Augen sehen konnten. Unsere kleinen Stirnlampen mussten in der Höhle ausreichen und so machten wir uns langsam auf den Weg. So richtig konnte ich es in dem Moment gar nicht begreifen, dass ich mich dort im Inneren eines Felsens befand, welcher erst 1989 wieder entdeckt wurde.

ATM-Cave in San Ignacio Belize

Im Inneren der ATM Cave ging es dann auch wieder nach oben. Über diverse Felsformationen kamen wir von einer Höhle zur anderen und bald entdeckten wir, was die Mayas übrig gelassen hatten. Damit wir nichts zerstören, mussten wir, sobald wir den trockenen Teil erreicht hatten, unsere Schuhe ausziehen. Auf Socken ging es dann weiter, vorbei an den schönsten Felsformationen, die ich je gesehen habe!

ATM-Cave in San Ignacio Belize ATM-Cave in San Ignacio Belize

ATM-Cave in San Ignacio Belize ATM-Cave in San Ignacio Belize

Über 400 Keramikgefäße und Wasserbehälter wurden in der ATM Cave gefunden. Zum Teil zerstört, zum Teil völlig intakt. Je nachdem, wo sie sich befanden, konnte man auch den immer wechselnden Wasserstand ablesen. Aber was uns alle am meisten faszinierte, waren keine Tontöpfe. Es waren die Überreste der Skelette, die überall zu finden waren.

ATM-Cave in San Ignacio Belize ATM-Cave in San Ignacio Belize

Eines ist besonders gut erhalten und birgt bis heute Rätsel. Die Wissenschaftler sind sich nicht einig, ob es nun das Skelett eines Mädchens oder doch eines jungen Erwachsenen sein könnte.

ATMATM-Cave in San Ignacio Belize

Sicher ist, dass die Mayas in der Zeit um 800 – 1000 die ATM Cave nutzen, um Zeremonien abzuhalten. Sie brachten die Opfergaben, darunter eben auch Menschen, in die Höhle, um den Regengott Chac zu besänftigen. Es herrschte eine große Dürre, welche die Mayas so beenden wollten.

ATM

Als uns unser Guide zum Schluss noch sagte, wir sollten alle unsere Lampen ausschalten, wurde wieder deutlich, wo wir sind. Nicht ein Lichtstrahl erreicht das Innere und so schlichen wir, Hand an Hand um niemanden zu verlieren, für ein kleines Stück in Richtung Ausgang. Was für ein unfassbares Erlebnis!

Wie und wo komme ich zu der ATM Cave?

Die Touren starten in San Ignacio. Ich kann Dir dafür Maya Walk Tours nur wärmstens empfehlen. Sie achten sehr auf die Sicherheit der Teilnehmer, stellen die Helme und Crocs zur Verfügung. Außerdem gab es im Anschluss ein leckeres Mittagessen. Wir haben die Tour einen Tag vorher für ca. 90USD gebucht. Die Führung durch die ATM Cave dauert ca. 3 Stunden.

Die Fotos stammen alle von dem Tourveranstalter. Nachdem eine Touri seine Kamera fallen ließ und damit einen Schädel zerstörte, darf niemand mehr eigene Kameras mit hineinbringen!

Da einige Kletterabschnitte doch etwas heikel sind, solltest Du an dem Tag auf jeden Fall mobil sein. Mit verletztem Knöchel oder einer anderen Einschränkung erhöht sich die Gefahr einer Verletzung. Es kommen zudem auch immer wieder Abschnitte, in denen man sich durch die Felsformationen geradezu durchzwängen muss oder nur seitlich zwischen den Felswänden durchkommt. Auch dabei steht einem das Wasser ab und an tatsächlich bis zum Hals. Für jemanden mit Klaustrophobie sicherlich eine Mutprobe!

Aber die ATM Cave weckt garantiert den Indiana Jones in Dir!

Wenn Du nach San Ignacio kommen solltest, darfst Du Dir dieses Highlight auf keinen Fall entgehen lassen!!! Wer weiß, wie lange die Behörden noch Touristen zulassen.

Welche Höhlen hast Du bisher besucht?

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply